Sie sind hier: Startseite Die Teilbereiche Kompetenz und Performanz: Soft Skills

Kompetenz und Performanz: Soft Skills

Dieser Teilbereich enthält interessante Lehrangebote zu klassischen fachunspezifischen Schlüsselkompetenzen, vor allem mit Blick auf die Förderung kommunikativer und kreativer Potentiale. Als neue praxisnahe Optionalmodule stehen die Workshops bzw. Werkstattmodule „Schreibwerkstatt“ und „Kreativ-Werkstatt“ dabei für wechselnde Lehrangebote aus unterschiedlichen Disziplinen der Geisteswissenschaften zur Verfügung mit dem Anspruch, dass grundsätzlich alle Studierenden der Philosophischen Fakultät von diesen ergänzenden bzw. methodisch vertiefenden Angeboten profitieren können.

Durch die erfolgreiche Teilnahme an Modulen in diesem Bereich erwerben die Studierenden zum einen (über die im Curriculum des Studienganges bereits verankerten Kompetenzen hinaus) Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens. Durch die Wahl von Modulen in diesem Bereich werden die eigene Kreativität und die Fähigkeit zur Selbsterfahrung und zur positiven Selbstdarstellung gefördert.

Bitte beachten Sie, dass Module dieses Bereiches nicht gewählt werden können, wenn ihre Inhalte und ihr Qualifikationsziel bereits im übrigen Modulangebot des betreffenden Studienganges verankert sind.

Zum konkreten Modulangebot des Teilbereichs „Kompetenz und Performanz: Soft Skills“ im elektronischen Vorlesungsverzeichnis gelangen Sie hier.

Artikelaktionen